Herzlich willkommen am Gymnasium Birkenfeld

Im Namen der Schulgemeinschaft des Gymnasiums Birkenfeld begrüße ich Sie sehr herzlich auf der Homepage unserer Schule.

Ich lade Sie ein, sich mithilfe unserer Homepage ein Bild des Gymnasiums Birkenfeld zu verschaffen. Wir freuen uns über Rückmeldungen und sind für Anregungen dankbar.

Dietmar Fries
Schulleiter

Informationsabend zur Aufnahme in die Orientierungsstufe

Das Gymnasium Birkenfeld lädt die Eltern der vierten Grundschulklassen zu einem Informationsabend über das Schulprofil ein, um bei der Entscheidung über die Schullaufbahn behilflich zu sein.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 13.11.2018 um 18:30 Uhr im Biologielehrsaal statt.

Vorgestellt werden insbesondere das pädagogische Konzept der Orientierungsstufe, das Ganztagsangebot und das mehrfach prämierte Konzept zur Förderung von Mathematik und Naturwissenschaften (MINT).

Falls Eltern an diesem Termin verhindert sind, können Sie über das Sekretariat

(Tel.: 06782/99940) auch ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Für die Kinder der 4. Klasse der Grundschulen findet ein Schnuppernachmittag am 13.12.2018 statt, hierzu ergeht eine gesonderte Einladung. An diesem Tag haben die Kinder zusammen mit ihren Eltern die Gelegenheit, die Schule aktiv kennenzulernen.

White Horse Theatre am Gymnasium Birkenfeld

Am Mittwoch, 14.11.2018 wird das White Horse Theatre, eine englischsprachige Theatergruppe zu Gast am Gymnasium Birkenfeld sein.

Insgesamt werden zwei verschiedene Theaterstücke für unterschiedliche

Jahrgangsstufen aufgeführt Für die Klassenstufen 7, 8 und 9 wird ab 8.30 Uhr (2. Unterrichtsstunde) in der Aula das Theaterstück “All’s well that ends well“ präsentiert. Dieses ursprünglich von Shakespeare stammende Stück wird dabei in einer sprachlich vereinfachten und modernen Form aufgeführt, so dass es für die Schülerinnen und Schüler leichter verständlich ist.

Für die Klassenstufen 10,11 und 12 wird von 11.20 Uhr bis 12.55 Uhr (5. und 6. Unterrichtsstunde) in der Aula die Komödie “Relatively Speaking“ präsentiert. Es handelt sich hierbei um eine bissige Farce des zeitgenössischen Autors Alan Ayckbourn, in der die Oberflächlichkeit zwischenmenschlicher Beziehungen sowie die Beengtheit bürgerlicher Konventionen entlarvt werden.

 

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen und lehrreichen Theatertag!!

Schatztruhe Regenwald, Arbeiten der Klasse 6c

Die Klasse 6c beschäftigte sich in Erdkunde mit dem Thema "Das Leben im Regenwald". Die Schüler sollten sich in der Hausaufgabe mit dem Thema "Der Regenwald ist eine Schatztruhe" auseinandersetzen und einen Zeitungsartikel unter entsprechender Überschrift erarbeiten.

Lesen Sie die besten 4 Artikel!

Augen auf bei Berufswahl: Gymnasium veranstaltete Infoabend

Wohin soll die Reise führen, wenn die Schulzeit vorbei ist? Auch das Gymnasium Birkenfeld will seinen Schülern auf mannigfaltige Art und Weise Hilfestellungen auf dem Weg zur Entscheidungsfindung geben, welches Studium oder welche Ausbildung für sie mit dem Abi in der Tasche infrage kommen könnte. Ein Baustein in diesem Angebot ist die Berufsorientierungsbörse, die am Donnerstagabend zum inzwischen vierten Mal stattfand.

Messe Gymn BIR

Für diese Veranstaltung auf freiwilliger Basis, zu deren Teilnahme auch die Eltern eingeladen waren, hatten sich laut Projektleiterin Dagmar Orlian rund 100 junge Leute aus den Jahrgangsstufen 10 bis 13 angemeldet.

52 neue Lebensretter an Stefans „alter“ Schule

Wer war Stefan Morsch? Im Biologiesaal des Gymnasiums Birkenfeld fliegen die Hände der Schüler im Dutzend hoch.  Typisierung

Die nach dem sportlichen, blonden Teenager benannte Stammzellspenderdatei hat hier ein Heimspiel. Vor 35 Jahren ging Stefan hier zur Schule. Seit ein paar Wochen fühlte er sich ständig schlapp und müde. Seine Hausarzt Dr. Klaus Hoebbel fand damals sehr schnell heraus, dass

Weitere Beiträge ...